Gästebuch



Memberinfo:
Beitrag: Nächste Seite | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |
10 | 11 |

Detlef u. Franziska

Adminstration


Erstellt am 05.11.2002 um 19:05 Uhr.  

Hallo, Ihr Lieben!
Das Wochenende war mal wieder super und hat viel Freude bereitet, trotz des erhöhten Krankenstandes seitens der Anwesenden. Auf eine erfolgreiche Weiterarbeit und bitte: Der nette Herr mit dem Pastorenbart möge uns weiterhin die rechten Töne beibringen.
Viele Grüße von
Detlef u. Franziska


Astrid

Adminstration


Erstellt am 05.11.2002 um 14:03 Uhr.  

Tststs... Bin ich tatsächlich die Erste, die sich nach dem Chorwochenende hier umschaut???

Ich hoffe Ihr seid alle gut heimgekommen!!!

Leider rast die Zeit an den Wochenenden immer so schnell und jetzt ist das, worauf ich mich so lange gefreut habe, schon wieder vorbei.... *schade*

Aber es war ein seeeeeeeehr schönes Wochenende!!!

Danke für so Vieles....

...für Christophs unermüdlichen Einsatz...
...für schöne Proben...
...für Christoph und Katharinas Einzelproben...
...für viele gute Gespräche...
...für NETTE Mitspieler bei Uno...
...für GEMEINE Mitspieler bei Uno...
...für die Gewissheit, dass es auch heute noch Kinder gibt, die von ihren Eltern lernen, dass das Leben ein Geschenk ist und dass jeder Tag Freude bringt...
...für die Fröhlichkeit der Kinder...
...dass Ihr alle da wart!!!!

Und nun noch ein von Herzen kommendes Danke für die Viren, die mich nach Hause begleitet haben! Gestern lag ich mit Fieber im Bett, heute kann ich immerhin schon wieder ins Büro aber ich sehne mich nach meinem Bettchen...

Ich freue mich aufs Wiedersehen mit Euch!

Und jetzt für Christoph noch ein strahlendes Lächeln als Zeichen des Dankes für seine Arbeit!

Liebe Grüsse in die Runde. Astrid


Christoph

Adminstration


Erstellt am 14.10.2002 um 12:44 Uhr.  

Kali merasas,

wir sind wieder hier - leider, denn vor einer Woche noch lagen wir faul am Strand bei etwa 27° C und haben im Meer gebadet (auch nicht wesentlich kälter). Josh und Simon können schwimmen, wir hatten einen kleinen Unfall mit einem Israeli aus Tel Aviv der in Griechenland mit einem amerikanischen Leihwagen mit griechischer Versicherung unterwegs war. (Kennt jemand einen guten Anwalt, der sich mit solchen Fragen auskennt???) Es war nur ein Blechschaden in Höhe von 2000 € aber das hat schon gereicht. Andererseits behersche ich nun die Wörter Versicherung, Rüchzahlung, Abtretungserklärung, Kostenübernahme, "du kannst mich mal am A...", "Sie zu, wie du das bis morgen hinbekommst" und noch viele andere Wörter des täglichen Lebens nicht nur in Englisch, sondern auch in Französisch und Griechisch. Es ist schon spannen wenn man in Griechenland mit einer deutschen Korrespondenzversicherung sich weder in Deutsch, noch in Englisch oder griechisch, sondern nur un Französisch unterhalten kann. Der Urlaub war also sehr lehrreich. Von dieser kleinen Unnannehmlichkeit abgesehen, haben wir es uns richtig gut gehen lassen. Vier Wochen immer über 25 Grad, nur ein Tag etwas Regen, angenehme Preise, etc.... Ich freue mich auf die Chorprobe morgen und bin schon gespannt was ihr alles mit Oliver erfolgreich geprobt habt (ICH HABE SCHON MIT OLIVER GESPROCHEN - GENAU DAS WERDE ICH MORGEN AUCH MIT EUCH TUN!)
Liebe Grüße...

Christoph

P.S.: wie war eigentlich das Wetter hier?


Astrid

Adminstration


Erstellt am 13.09.2002 um 14:20 Uhr.  

Soso, unser Chorleiter will uns neidisch machen dass er in Urlaub fährt... AAAABER wir gönnen es ihm doch!!!

Dann kommt er erholt und gut gelaunt zurück und überschüttet uns mit dem uns gebührenden Lob - wir sind schliesslich ein Profichor!

Und wir gönnen Sigrid von Herzen dass sie endlich mal mehr Zeit des Tages mit ihrem Mann verbringen kann und ihn nicht nur dauernd ins Büro verschwinden sieht.

Und wir gönnen Joshua und Simon viele schöne Stunden am Strand mit Sand und Wasser - was gibt es schöneres für kleine Jungs!

Und wir gönnen uns Proben mit Oliver.

Und wenn dann alle wieder da sind gönnen wir uns ein tolles Chorwochenende!

Also - kein Neid zu sehen auf weiter Flur!

So und jetzt wünsche ich allen eine schöne Zeit bis zum nächsten Wiedersehen. Den Bernhards wünsche ich 3 unvergessliche Wochen - passt gut auf Euch auf!

Liebe Grüsse in die Runde - es ist schön in einem solchen Chor mitsingen zu dürfen - Ihr seid alle klasse!!!

Und jetzt gilt: Wochenend und Sonnenschein - nicht in Griechenland aber im schönen Taunus auf meinem Balkon bei gutem Wetter....


Christoph

Adminstration


Erstellt am 13.09.2002 um 12:06 Uhr.  

Tatarata

Hallo ihr lieben Nur-Leser-Nicht-Gästebuch-Eintrager-Chormitglieder-Und-Chormitgliederinnen

Für die nächsten vier Wochen (in Worten vier Wochen) verweilen Sigrid, Joshua, Simon und ich in Griechenland! (Warm, Meer, Wind in Olivenbäumen, Zirpen von Grillen, Rotwein, frischer Fisch, kein TZelefon, Laptop, e-mail...) Bitte kein Neid (Es ist wirklich wunderschön um diese Jahreszeit in Griechenland, so mit ca. 25°C im Tagesmittel und man kann gut Baden!) Also, um es kurz zu machen (Kennt ihr eigentlich griechischen Wein?) werden wir nicht da sein. Alle Angebote, trotzdem zu den Chorproben zu kommen muss ich natürlich nur aus Rücksicht auf die Chorkasse (Tickets sind teuer!) leider ablehnen, was mir wirklich sehr schwer fällt. Deshalb wird Oliver die nächsten zwei Chorproben in meinem Auftrag leiten. Wenn ihr also das Halleluja von Händel in der ersten Probe komplett erarbeitet habt, bleibt euch ja immer noch Zeit, mit der Schöpfung von Hayden anzufangen. Astrid wird sich, wenn sie nach einem regulären acht Stunden Arbeitstag aus ihrem Büro rausgeschlurft kommt, mit liebender Hingabe um die Organisation des Chorwochenendes kümmern. Das Hotel ist schon gebucht: Also alle mitfahren! Ich freue mich, wenn wir uns dann am 15.10.2002 zu unserer regulären Chorprobe treffen werden. Bis dahin werde ich die Sonne des Südens bei Campari-Orange und Lammfilet auf mich wirken lassen, was für euch natürlich hier in Deutschland, mit durschnittlichen Tagestemperaturen so um die 12-15°C auch mit ein wenig Phantasie auf dem Balkon (vorrausgesetzt man hat einen) möglich ist. Ja, also, ich glaube ich höre jetzt mal auf, denn ich muss mir noch ein wenig Sonnenöl besorgen und überlegen, ob ich zuerst Fisch oder doch lieber Lamm essen soll, wenn ich nach meinem Mittagsschlaf so gegen 17.00 Uhr aufstehe, um dann anschließend nach Nafplion zum Bummeln und Abendessen zu fahren. Also: Viel Spass hier und probt schön!
Alles Liebe
Christoph, Sigrid und kids


Unterhalter der Alleinunterhalterin

Adminstration


Erstellt am 01.08.2002 um 08:57 Uhr.  

Hallo ihr,

Astrid hat voll und ganz recht (Recht??). Damit die Hochzeit von Franziska und Detlef wirklich gut wird, wäre es doch schon gut, wenn wir mal wieder in Vollbesetzung proben könnten. Ansonsten hätten die beiden ja auch Psalite fragen können, ob dieser tolle Chor auf ihrer Hochzeit singt. Apropos Psalite: Dieser fulminant beeindruckende Chor singt auch dieses Jahr wieder bei der Aussendungsfeier im Limburger Dom am 31.08. um 10.00 Uhr. Es werden auch zwei ehemalige Chormitglieder ausgesandt: Alexandra Mühl und Bettina Malcher. Vielleicht hat der eine oder die andere ja Lust zu kommen und den beiden zu gratulieren - ich bin mit Sicherheit da, da ich fast alle kenne, die ausgesandt werden. Wäre schön, auch von Euch ein paar zu treffen.

Liebe Grüße

Christoph


Astrid oder die Alleinunterhalterin....

Adminstration


Erstellt am 31.07.2002 um 09:35 Uhr.  

Ich hoffe doch sehr dass viele diesen Eintrag jetzt lesen!!!

Grosse Ereignisse werfen ihre Schatten voraus und müssen vorbereitet werden...

Die Hochzeit von Franziska und Detlef rückt näher und da wir mithelfen wollen dass der Gottesdienst für die Beiden unvergesslich wird ist Proben angesagt! Ab jetzt jeden Dienstag!!!

Also - Terminkalender auf - Einträge tätigen und dann bis nächsten Dienstag in Vollbesetzung!!!

Liebe Grüsse. Astrid


Astrid

Adminstration


Erstellt am 15.07.2002 um 16:28 Uhr.  

Hey Ihr alle...

ich spreche hier wohl nur noch mit mir selber... Schade eigentlich...

Ich weiss ja nicht wo Ihr alle steckt - bei mir ist das Wetter gar nicht prickelnd und so sitze ich auch ab und an am PC. Und dann schaue ich NATÜRLICH auch öfters mal hier vorbei...!!!

Bis Morgen. *träller* *schon-mal-einsing* *nicht-moonlightserenade-sing*


Astrid

Adminstration


Erstellt am 24.06.2002 um 14:13 Uhr.  

Ein in die Runde!

Wie war denn das Gemeindefest in St. Johannes? Ich habe am Sonntag aus der Ferne an Euch gedacht.

Lasst es Euch gutgehen und geniesste die heissen Tage!

Liebe Grüsse. Astrid


Astrid

Adminstration


Erstellt am 25.03.2002 um 11:53 Uhr.  

Hallo Ihr Lieben,

einfach mal so ganz liebe Grüsse an Euch alle - jedenfalls an alle die es lesen....!!!

Noch ein paar kleine Gedanken rückblickend auf unser Chorfest in St. Klara....

Mein Samstag morgen fing gar nicht so gut an denn als mein Wecker klingelte war ich doch recht erbost....

Aber dann habe ich mir gedacht - steh doch einfach mal auf und freu Dich auf den Tag.

Denn schliesslich stand eine Feier an.

Dann die übliche Frage - wie schaffe ich alles noch bis dann die Feier anfängt....

Es hilft ja nichts - loslegen!

Also rein in die Küche, rein in den Einkaufsmarkt, rein ins Auto und ab nach St. Klara.

Es hat mal wieder Spass gemacht mit Euch zu feiern!!!

Kurz kam eine Krise auf als es draussen mal wieder geschneit hatte...

Alles in allem ein schöner Tag und noch mal ein herzliches Dankeschön an Christoph der uns ermöglicht hat dort zu feiern und der auch die allermeiste Arbeit hatte! Er hat aufgebaut, die Getränke herbeigeschleppt, den ganzen Tag über für alles mögliche gesorgt und zu guter Letzt auch noch alles mit aufgeräumt! So, Rudi - jetzt fehlt hier ein Beifall-klatschender Smilie.... *gg* Dafür setzte ich jetzt hier das strahlendste Lächeln des Chores Magnificat ein:

Liebe Grüsse in die Runde und bis bald. Astrid


Franziska & Detlef

Adminstration


Erstellt am 23.03.2002 um 19:22 Uhr.  

Hallo Ihr Lieben!!!
Dank Rudi sind wir wieder online!!!
Viele Grüße an alle

Detlef und Franziska


Jeanette

Wohnort: Wiesbaden

Sende Jeanette eine eMail  

Adminstration


Erstellt am 04.02.2002 um 08:42 Uhr.  

Hallo Lieber Chorleiter Christoph
Hiermit möchte ich Dir ganz herzlich
zu Deinem heutigen Geburtstag
gratulieren. Ich wünsche Dir alles
Gute und weiterhin viel Spaß mit
Deinem Chor.
Mit lieben Grüßen Jeanette




Christoph

Adminstration


Erstellt am 26.01.2002 um 22:17 Uhr.  

Hallo,
ich dachte mir, das es gut wäre, die Stücke, die wir vorraussichtlich in der nächsten Probe bearbeiten werden immer einige Tage vorher hier bekannt zu geben. Ich hoffe, ich denke auch immer rechtzeitig daran...

Also: Dienstag 29.01.02

Tantum ergo
Halleluja (Händel)
Mein kleiner grüner Kaktus (NEU!)
Kleinigkeiten...

Liebe Grüße und bis Dienstag....


KRISTINA

Adminstration


Erstellt am 16.01.2002 um 20:40 Uhr.  

Hallöchen, endlich komm ich mal wieder auf die Seite- hier der Beweis für Rudi!!- bin immer wieder entzückt....
Bis zur nächsten Probe dann, also für mich die übernäcste,denn ich muß am 29 oder der weivielte das ist wahrscheinlich arbeiten, versuche noch zu schieben....
Ciao Kristina


Christoph

Adminstration


Erstellt am 15.01.2002 um 11:44 Uhr.  

Hallo,

ich wünsche Euch allen ein gutes und gesegnetes Jahr 2002. Ich freue mich auf die Chorprobe heute Abend...

Liebe Grüße

Christoph